Das könnte Sie auch interessieren:

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

POL-ME: Vermisstenfahndung nach erkranktem, unbegleitetem Flüchtling - Velbert - 1905134

Mettmann (ots) - Aus einem Velberter Jugendwohnheim wird seit ein paar Tagen ein Jugendlicher vermisst, welcher die ...

POL-MI: Vier Schwerverletzte nach Verkehrsunfall auf B 239

Lübbecke (ots) - Am Donnerstagvormittag hat sich in Lübbecke ein schwerer Verkehrsunfall unter Beteiligung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

23.04.2019 – 12:33

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Zeugen nach Sachbeschädigung gesucht

Hamm-Pelkum (ots)

Bislang Unbekannte haben in der Zeit zwischen Ostersamstag, 20. April, 9.30 Uhr, und Ostermontag, 22. April, 18.30 Uhr einen auf der Heinz-Bülling-Straße abgestellten VW Passat zerkratzt. Die Täter ritzten ein Hakenkreuz in die hintere Beifahrertür des Autos und hinterließen einen geschätzten Sachschaden von 900 Euro. Der Fahrzeugnutzer ist Vorstandsmitglied der Partei "Alternative für Deutschland". Eine ähnliche Tat ereignete sich bereits in der Zeit zwischen dem 21. März und dem 23. März an gleicher Stelle. Hinweise zu den Tätern nimmt in beiden Fällen die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.

Am vergangenen Wochenende wurden in Bockum-Hövel etwa 15 Wahlplakate der AfD beschädigt und gestohlen. Hierzu siehe unsere Pressemeldung vom 20.4.2019, 12.02 Uhr unter folgendem Link: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/4250407. Ein Zusammenhang mit der Tat in Pelkum ist nicht auszuschließen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung