PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

09.03.2019 – 18:03

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Alleinunfall unter Alkoholeinfluss

Hamm-Osttünnen (ots)

Ein 25-jähriger BMW-Fahrer befuhr mit seinem Pkw am Samstag, 9. März, gegen 6 Uhr, die Grönebergstraße in Richtung Norden, als er in einer Linkskurve, in Höhe der Ahse-Brücke, nach rechts von der Fahrbahn abkam. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Bei der Unfallaufnahme konnte Alkoholgeruch durch die Polizei beim Fahrer wahrgenommen werden. Daher wurde ihm eine Blutprobe entnommen und der Führerschein einbehalten. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 7000 Euro beziffert.(mw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm