PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

05.02.2019 – 08:13

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 42-Jähriger bei Streit leicht verletzt

Hamm-Bockum-Hövel (ots)

Ein 42-Jähriger wurde am Montag, 4. Februar, bei einem Streit auf der Rautenstrauchstraße leicht verletzt. Gegen 20.15 Uhr kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen dem 42-Jährigen und zwei unbekannten jungen Männern. Der Streit eskalierte und die zwei Unbekannten schlugen und traten den Hammer, bis Zeugen einschritten und die Kontrahenten voneinander trennten. Daraufhin flohen die Schläger in Richtung Hammer Straße. Der erste Tatverdächtige ist etwa 20 bis 25 Jahre alt und zirka 1,80 Meter groß. Er hat kurze Haare und trug eine schwarze Jacke. Der Zweite ist etwa 20 bis 25 Jahre alt und zirka 1,70 bis 1,80 Meter groß. Er trug Jeans und dunkle Oberbekleidung. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (bw)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm