Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

02.01.2019 – 14:11

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Öffentlichkeitsfahndung - Wer kennt den Schuh-Dieb

  • Bild-Infos
  • Download

Hamm-Stadtgebiet (ots)

Mit einem Fahndungsfoto aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei Hamm einen Verdächtigen für einen räuberischen Diebstahl. Der Unbekannte stahl am Freitag, 24. August 2018, gegen 19.20 Uhr, im Real-Markt an der Münsterstraße Schuhe und besprühte anschließend einen Ladendetektiv mit Pfefferspray. Mehr zu dem Fall lesen Sie in unserer Pressemitteilung vom 25.08.2018, 0.40 Uhr, die unter folgendem Link veröffentlich ist: http://url.nrw/ZHc. Da sonstige Ermittlungsansätze ausgeschöpft sind, hat das Amtsgericht Dortmund nun die Veröffentlichung des Bildes angeordnet. Wer Hinweise zu dem abgebildeten Mann geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 zu melden. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell