Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

28.12.2018 – 01:01

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Schöne Bescherung - 2000 Euro Sachschaden

Hamm-Werries (ots)

Im Zeitraum zwischen Mittwoch, 26. Dezember, 18.30 Uhr und Donnerstag, 27. Dezember, 12 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der Reiherstraße unweit der Kranichstraße. Beschädigt wurde ein Mitsubishi Space Star. Der 39-jährige Fahrzeughalter aus Hamm hatte den grauen Kleinwagen am 2. Weihnachtsfeiertag auf der Reiherstraße geparkt. Als er am nächsten Tag zu seinem Mitsubishi zurückkam, stellte er den Unfallschaden fest. Der hintere linke Radkasten war zerkratzt. Ein Unfallverursacher hatte sich nicht gemeldet. Der Sachschaden wird auf zirka 2000 Euro geschätzt. Hinweise zum Unfallhergang oder den flüchtigen Unfallverursacher nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen. (gc)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm