Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflucht mit verletzter Radfahrerin geklärt

Hamm-Mitte (ots) - Die Unfallflucht vom Mittwoch, 21. November, auf der Kreuzung Widumstraße/Eylertstraße, bei der eine 63-jährige Radfahrerin verletzt wurde (siehe Pressemitteilung der Polizei Hamm vom 21.11.2018, 15.18 Uhr), ist aufgeklärt. Ein aufmerksamer Zeuge gab der Hammer Polizei den entscheidenden Hinweis. Die Radlerin wurde von einem 60-jährigen Mazda-Fahrer aus Hamm zu Fall gebracht. Seine Vernehmung steht noch aus. Unsere ursprüngliche Meldung zu dem Fall finden Sie hier: http://url.nrw/ZKF (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: