Das könnte Sie auch interessieren:

POL-BI: Vermisste Person: 26-Jähriger zuletzt in Oerlinghausen gesehen

Bielefeld (ots) - CB / Bielefeld / Gadderbaum / Detmold / Oerlinghausen - Seit Mittwochmittag, den 16.01.2019 ...

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Verdacht des Mordes durch Unterlassen in Torgelow

Neubrandenburg (ots) - Der Richter am zuständigen Amtsgericht hat auf Antrag der Staatsanwaltschaft ...

FW-MG: Verrauchter Treppenaufgang in Mehrfamilienhaus

Mönchengladbach-Dahl, 12.01.2019, 20:40 Uhr, Brunnenstraße (ots) - Am Abend wurde die Feuerwehr zu einem ...

29.08.2018 – 03:42

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Raubüberfall auf eine Tankstelle an der Wilhelmstraße - maskierter Täter flüchtet mit Bargeld - Polizei bittet um Zeugenhinweise

Hamm-Westen (ots)

In der Nacht zu Mittwoch, 29. August überfiel ein Unbekannter eine Tankstelle an der Wilhelmstraße. Gegen 00.13 Uhr kletterte der maskierte Mann über das Küchenfenster in das Betriebsgebäude und bedrohte den anwesenden Kassierer mit einem Messer. Anschließend nahm er die Tageseinnahmen an sich und verließ das Gebäude wiederum über das Küchenfenster. Er flüchtete zu Fuß in unbekannte Richtung. Der Räuber ist ca. 1,85 Meter groß und spricht akzentfreies Deutsch. Er war bekleidet mit schwarzen Halbschuhen, einer schwarzen Hose und einem schwarzen Kapuzenpulli. Das Gesicht des Mannes war durch die auffallend große, in die Stirn gezogene Kapuze vollkommen verdeckt. Bei Tatausführung hielt der Kriminelle ein schlichtes, silbernes Messer in der rechten Hand. Zeugen, welche die Tat beobachtet haben und Angaben zum Täter machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 916-0 bei der Polizei. (es)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm