PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

30.04.2018 – 03:29

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Automatenaufbrecher gefasst

Hamm, Mitte (ots)

Dank einer aufmerksamen Zeugin konnte die Polizei am Montag, 30. April, um etwa 0.30 Uhr, drei Automatenaufbrecher an der Lange Straße stellen. Die Frau war durch entsprechende Geräusche auf die Täter aufmerksam geworden, und hatte sofort die Polizei gerufen. Die Zeugin hatte die drei jugendlichen Täter dabei beobachtet, wie diese sich an einem Kaugummi - Automaten zu schaffen gemacht hatten. Noch während des Telefonates der Zeugin mit der Polizei konnte diese die Jugendlichen an der Lange Straße anhalten. Schnell war klar, das es diese Drei waren, welche die Zeugin bei dem Aufbruch des Automaten beobachtet hatte. Die Automatenknacker wurden zunächst zur Polizeiwache Mitte gebracht, wo sie erkennungsdienstlich behandelt wurden. Anschließend wurden zwei der Jugendlichen vorläufig festgenommen. Der Dritte wurde in die Obhut des Jugendamtes übergeben. Bei ihrer Tat führten die jugendlichen Täter ein gestohlenes Fahrrad und ein gestohlenes Mobiltelefon mit sich. Beides wurde sichergestellt. (hp)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm