Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 83-jährige Radfahrerin nach Verkehrsunfall leicht verletzt

Hamm - Mitte (ots) - Eine 83-jährige Radfahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall auf der Lange Straße leicht verletzt. Sie hatte sich am Mittwoch, dem 14. März, gegen 16.20 Uhr links eingeordnet, um in ein Grundstück einzubiegen. Dabei fuhr eine 49-jährige Radlerin noch links an ihr vorbei und touchierte das Hinterrad. Die 83-jährige kam dadurch zu Fall. (fa)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: