Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Weißer Transporter nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Bockum-Hövel (ots) - Nach einer Unfallflucht am späten Montagabend, 12. März, auf einer Firmenzufahrt an der Römerstraße sucht die Polizei einen weißen Transporter. Dieser hatte dort gegen 23.40 Uhr ein Absperrgeländer beschädigte. Ein aufmerksamer Zeuge wurde durch einen lauten Knall auf den Unfall aufmerksam und sah den Lieferwagen in unbekannte Richtung davon fahren. Der Sachschaden beträgt fast 300 Euro. Hinweise erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 916-0. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: