Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Wohnungseinbruch in Heessen

Hamm-Heessen (ots) - Am Dienstag, 13.2.2018 zwischen 13:30 Uhr und 21 Uhr, wurde an der Marienburger Straße in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus eingebrochen. Durch Gewalteinwirkung wurde die verschlossene Wohnungstür aufgebrochen und die Türzarge beschädigt. Entwendet wurde eine Spielekonsole. Der Sachschaden wird auf etwa 250 Euro geschätzt. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (gc)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: