Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 25-Jähriger mit Flasche leicht verletzt

Hamm-Herringen (ots)

Mit einer Flasche leicht verletzt wurde ein 25-jähriger Hammer am Sonntag, 4. Februar, um 3.30 Uhr, auf der Kanalstraße. Er war mit einem 22-Jährigen auf der Kanalstraße unterwegs, als ihnen zwei Männer entgegenkamen und sie beleidigten. Unvermittelt schlug dann ein Tatverdächtiger mit einer Flasche nach dem 25-Jährigen und verletzte ihn an der Hand. Die Flüchtigen mit südländischem Erscheinungsbild sind zirka 23 Jahre alt und trugen schwarze Lederjacken und Jogginghosen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
  • 05.02.2018 – 08:34

    POL-HAM: Unfallflucht geklärt

    Hamm-Mitte (ots) - Die Unfallflucht vom Mittwoch, 31. Januar auf der Sendanstraße (siehe Pressemitteilung der Polizei Hamm vom 01.02.2018, 08:31 Uhr) ist aufgeklärt. Als Verursacher konnte ein 45-jähriger Hammer ermittelt werden. Die Vernehmung des Fahrzeug-Halters steht noch aus.(jb) Unsere ursprüngliche Meldung zu dem Fall finden Sie hier: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3855474 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm ...

  • 05.02.2018 – 02:30

    POL-HAM: Einbruch in einem Mehrfamilienhaus

    Hamm, Mitte (ots) - An der Josefstraße brachen Unbekannte am Sonntag, 4. Februar, in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein. Zwischen 13 Uhr und 19 Uhr öffneten die Täter gewaltsam die Wohnungstür und durchsuchten Möbel in den Wohnräumen. Ob die Einbrecher etwas entwendeten, konnte allerdings noch nicht abschließend geklärt werden. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter der ...