FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Eine verletzte Person nach Verkehrsunfall

Hamm-Berge (ots) - Am Mittwoch, 13. Dezember 2017, um 16.25 Uhr kam es auf der Straße Hellweg südlich der Wassertürme zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person. Ein 23-jähriger Fahrzeugführer aus Hamm befuhr mit seinem Pkw BMW die Straße Hellweg stadteinwärts. In einer scharfen Linkskurve kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, rutschte in den Graben und kam auf der Seite liegend zum Stehen. Durch den Unfall wurde die 22-jährige Beifahrerin aus Bielefeld leicht verletzt. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Das Fahrzeug musste aus dem Graben geborgen und abgeschleppt werden. Die Polizei beziffert den Schaden auf 4000 Euro. (ab)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: