Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Bewusstloser wurde bestohlen

Hamm-Mitte (ots) - Ein 26- jähriger Hammer stürzte am Montag, 4. Dezember, auf der Bänferstraße ohne Fremdeinwirkung zu Boden und blieb längere Zeit auf dem Gehweg liegen. Diese hilflose Lage nutzte ein Dieb aus und stahl dem Mann in der Zeit zwischen 0 Uhr und 3 Uhr seine Geldbörse. Der Täter sah südländisch aus, ist 30 bis 40 Jahre alt, hatte schwarze Haare und einen Vollbart. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter 02381 916-0 entgegen.(ir)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: