Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflucht am Bahnhof Westausgang - weißes Fahrzeug gesucht

Hamm (ots) - Am 20.11.2017, gegen 07:00 Uhr, parkte ein Fahrzeugführer seinen braunen VW Passat auf dem südlichen Parkstreifen der August-Thyssen-Straße. Als er um 17:45 Uhr zurückkehrte, stellte er einen frischen Unfallschaden mit weißen Fremdlackanhaftungen am Radkasten vorne links fest. Der Verursacher, vermutlich mit einem weißen Fahrzeug unterwegs, hatte sich unerkannt entfernt. Der Sachschaden beträgt etwa 2000 Euro. Sachdienliche Hinweise bitte unter 02381 916-0 an die Polizei Hamm. (hz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: