Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

09.09.2017 – 02:24

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Pkw-Aufbruch, Zeugen gesucht

Hamm, Heessen (ots)

An der Heessener Straße wurde am Freitag, 8.September, um 16.35 Uhr, in einen schwarzen Audi Q7 eingebrochen. Der Täter wurde dabei beobachtet. Er schlug eine Scheibe des Autos auf der Fahrerseite ein und stahl ein Portemonnaie aus dem Innenraum. Anschließend flüchtete der Mann in Richtung Münsterstraße. Der Pkw-Aufbrecher ist zwischen 1,70 Meter und 1,80 Meter groß und etwa 30 Jahre alt. Er war schwarz gekleidet, trug eine Baseballkappe und hatte ein blau-silbernes Fahrrad. Zeugen, die den Pkw-Aufbruch gesehen haben und Hinweise zu dem Täter geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 02381 916-0 bei der Polizei zu melden. (hp)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm