Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Rücknahme einer Öffentlichkeitsfahndung nach Dieb und EC-Karten-Betrüger

Hamm (ots) - Unsere Öffentlichkeitsfahndung vom 23. Januar 2017, 12.20 Uhr, nach einem Dieb und EC-Karten-Betrüger nehmen wir hiermit zurück. Die weiteren Ermittlungen verliefen ergebnislos. Es gingen bei der Polizei keine Hinweise ein. Der unbekannte Tatverdächtige konnte nicht identifiziert werden. Alle Medien, die die Fahndung elektronisch veröffentlicht haben, bitten wir, das entsprechende Foto zu löschen. (jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: