Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 17-jährige Fahrradfahrerin bei Sturz leicht verletzt

Hamm Bockum-Hövel (ots) - Eine 17-jährige Radfahrerin aus Hamm stürzte am Samstag, 05. August gegen 16:50 Uhr ohne fremde Einwirkung auf der Hammer Straße und verletzte sich dabei leicht. Beim Sturz beschädigte sie einen geparkten Pkw. Es entstand ein Gesamtsachschaden von etwa 600 Euro.(ds)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: