Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

25.07.2017 – 21:39

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Wohnung im Mehrfamilienhaus aufgebrochen

Hamm (ots)

Am 25.07.2017, in der Zeit zwischen 10:40 Uhr und 18:50 Uhr, drangen unbekannte Personen in eine Wohnung auf der Hohenhöveler Straße ein. Der oder die Täter öffneten die Wohnungstür auf nicht bekannte Art und Weise. Im Inneren wurden Schränke und Behältnisse geöffnet und durchwühlt, Gegenstände lagen auf dem Boden verteilt. Nach ersten Feststellungen fehlte Bargeld. Zum Gesamtschaden liegen noch keine Angaben vor. Zeugenhinweise bitte unter 02381 916-0 an die Polizei Hamm. (hz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm