Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Krankenhaus-Dieb fliegt dank eines aufmerksamen Zeugens auf

Hamm-Mitte (ots) - Dank eines aufmerksamen Angestellten eines Elektronik-Markts am Richard-Matthaei-Platz konnte die Hammer Polizei am Mittwoch, 5. Juli, einen 46-jährigen Krankenhaus-Dieb ermitteln. Der Mann aus Unna wollte gegen 15.20 Uhr in dem Geschäft eine Tablet kaufen und dieses mit einer gestohlenen EC-Karte bezahlen. Der 41-jährige Verkäufer wurde misstrauisch und alarmierte die Polizei. Ermittlungen ergaben, dass der Tatverdächtige die Karte am gleichen Tag, gegen 15 Uhr, aus einem Patientenzimmer des Marienhospitals an der Nassauerstraße gestohlen hatte. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: