Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

21.06.2017 – 00:26

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfall mit Personenschaden - 9-Jährige leichtverletzt

Hamm (ots)

Am 20.06.2017 ereignete sich auf dem Alten Uentroper Weg ein Verkehrsunfall. Ein 9-jähriges Mädchen aus Hamm hatte gegen 17:00 Uhr etwa in Höhe der Haltestelle Zobelweg versucht, die Fahrbahn in Richtung Norden zu überqueren. Zeitgleich war ein 30-jähriger Hammer mit seinem Pkw Daimler-Benz in Richtung Osten unterwegs. Nach seinen Angaben sei das Mädchen plötzlich losgelaufen. Er habe noch ein Ausmanöver in den Gegenverkehr versucht, das Mädchen aber dann doch erfasst. Die Verletzung der 9-Jährigen wurde in einem Krankenhaus versorgt. Sachschaden entstand nicht. (hz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell