Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

17.05.2017 – 19:43

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Nach Parkplatzunfall geflüchtet - roter Opel gesucht

Hamm (ots)

Am 17.05.2017 wollte eine Frau mit ihrem Opel Insignia auf der Lohauserholzstraße ausparken. Gegen 14:45 Uhr bewegte sich dieser Pkw rückwärts auf dem Parkplatz einer ansässigen Computer-Firma. Dabei beschädigte sie einen grünen VW Lupo. Anschließend entfernte sich der Opel in Richtung Süden. Bei dem abgelesenen Kennzeichen handelt es sich um einen ausländischen Zulassungsbereich; es könnte sich dabei um ein polnisches Fahrzeug handeln. Eine Schadensregulierung unterblieb. Der Sachschaden beträgt etwa 200 Euro. Die Beschreibung der Fahrerin: Zwischen 20 und 30 J., lange dunkle Haare. Sachdienliche Hinweise bitte unter 02381 916-0 an die Polizei Hamm. (hz)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm