Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Exhibitionist entblößt sich vor junger Frau

Hamm-Westen (ots)

In einem Parkgelände im Hammer Westen zwischen Wilhelmstraße und Lange Straße kam es am Mittwoch, 1. Februar gegen 18.10 Uhr zu einer exhibitionistischen Handlung. Eine 27-jährige Frau aus Hamm befand sich zu diesem Zeitpunkt zu Fuß im Parkgelände. In Höhe des dortigen Spielplatzes trat eine männliche Person auf die Geschädigte zu. Der Mann hatte die Hose geöffnet und zeigte sein entblößtes Geschlechtsteil. Kurze Zeit später habe er laut der Geschädigten begonnen, an diesem zu manipulieren. Der Täter entfernte sich dann in Richtung Lange Straße. Der Verdächtige wird wie folgt beschrieben: etwa 180 Zentimeter groß, normale, schlanke Figur, Drei-Tage-Bart, kurze, schwarze Haare, insgesamt eine ungepflegte Erscheinung.

Zeugen oder Personen, die Hinweise auf die Identität des Sexualtäters geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 02381/9160 bei der Hammer Polizei. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
  • 24.05.2022 – 08:07

    GitHub-Manager Maneesh Sharma wechselt als Chief Operating Officer zu LambdaTest

    Noida, Indien, und San Francisco (ots/PRNewswire) - Maneesh wird alle Go-to-Market-Initiativen bei LambdaTest leiten, da das Unternehmen sein Wachstum massiv ausbauen will Maneesh Sharma, bisher GitHub General Manager für Indien, ist als Chief Operating Officer zu LambdaTest, einer führenden Plattform für Testorchestrierung und -ausführung, gestoßen. Maneesh wird ...

  • 24.05.2022 – 08:05

    Handekzeme auch bei Jugendlichen verbreitet - Bei Veranlagung Berufswunsch überdenken

    Bonn (ots) - Mehr Menschen als oftmals angenommen leiden an einem Handekzem. In der Allgemeinbevölkerung ist rund jeder Zehnte betroffen. Das größte Risiko tragen Menschen, die ihre Haut beruflich stark strapazieren. Eine aktuelle Studie zeigt nun: Bereits Teenager haben Erfahrungen mit Handekzemen. Hautstress im Job Eingerissene Haut, Bläschen, Entzündungen: ...

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
  • 02.02.2017 – 03:30

    POL-HAM: Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

    Hamm-Heessen (ots) - In der Zeit von Mittwoch, 1. Februar, 8 Uhr bis 15.45 Uhr wurde versucht, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses auf der Straße Hohe Brede einzubrechen. Es wurde festgestellt, dass die Eingangstür typische Beschädigungen aufwies. Es gelang glücklicherweise keine unberechtigte Person ins Wohnungsinnere, so dass es beim Sachschaden von etwa 150 Euro blieb. Zeugen melden sich bitte unter der ...

  • 01.02.2017 – 09:30

    POL-HAM: Zwei Drogenfahrten auf der Münsterstraße gestoppt

    Hamm-Heessen (ots) - In der Nacht von Dienstag, 31. Januar, auf Mittwoch, 1. Februar deckte die Polizei Hamm bei Verkehrskontrollen auf der Münsterstraße zwei Drogenfahrten auf. Beide Verkehrssünder mussten in der Polizeiwache eine Blutprobe abgeben. Gegen 23.40 Uhr fiel der Drogenvortest bei einem 23-jährigen Seat-Fahrer positiv aus. Da er nicht in Deutschland wohnt, musste er auch eine Sicherheitsleistung bezahlen. ...

  • 01.02.2017 – 08:29

    POL-HAM: Versuchter Einbruch in ein Reihenhaus

    Hamm-Rhynern (ots) - Unbekannte versuchten erfolglos an Dienstag, 31. Januar, in der Zeit zwischen 16 Uhr und 17 Uhr, in ein Reihenhaus an der Platonstraße einzubrechen. Sie rissen ein Fliegengitter aus der Verankerung und hinterließen einen Sachschaden von rund 100 Euro. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb) Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Hamm Pressestelle ...