Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

13.01.2017 – 11:06

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Leicht verletzte Fußgängerin

Hamm-Rhynern (ots)

Leicht verletzt wurde am Freitag, 13. Januar 2017 eine 60-jährige Fußgängerin. An der Kreuzung Werler Straße/Oberster Kamp/Im Sutenkamp überquerte die Hammerin gegen 7.20 Uhr bei Grün die Fußgängerampel in Richtung der Straße Im Sutenkamp. Dabei wurde sie vom Renault eines 33-Jährigen erfasst, welcher vom Obersten Kamp nach links auf die Werler Straße abbiegen wollte.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm