Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

01.01.2017 – 10:57

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Trunkenheitsfahrt am Neujahrsmorgen

Hamm-Mitte (ots)

Trotz aller Ankündigungen von Kontrollmaßnahmen zum Jahreswechsel ließ sich ein 20- jähriger BMW- Fahrer aus Werne nicht davon abhalten, am Neujahrsmorgen gegen 8.20 Uhr alkoholisiert mit seinem Pkw über die Wilhelmstraße zu fahren. In Höhe der Hausnummer 102 wurde er im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle durch Einsatzkräfte der Polizeiwache Mitte angehalten und kontrolliert. Da aus dem Pkw deutlicher Alkoholgeruch drang, wurde ein Alcotest durchgeführt, der positiv verlief. Der Fahrer wurde der Wache zugeführt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet; der Führerschein wurde sichergestellt. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm