Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

12.12.2016 – 10:00

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Nach Überfall fehlte die Geldbörse

Hamm-Heessen (ots)

Ein 23-Jähriger wurde am Sonntag, 11. Dezember, auf der Heessener Straße von zwei Männern überfallen und bestohlen. Gegen 12.50 Uhr stieg er an der Haltestelle Flugplatz aus einem Linienbus aus. Unmittelbar nach Verlassen des Busses näherte sich ein Unbekannter an und schlug auf sein Opfer ein. Zeitgleich griff ein zweiter Täter in die hintere Hosentasche des 23-Jährigen und stahl dessen Geldbörse. Anschließend flüchteten beide Räuber mit ihrer Beute in unbekannte Richtung. Sie können nicht näher beschrieben werden. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm