PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Hamm mehr verpassen.

19.11.2016 – 15:22

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Eine Leichtverletzte bei Verkehrsunfall

Hamm-Osttünnen (ots)

Eine 62-Jährige wurde bei einem Verkehrsunfall am Samstag, 19. November, gegen 9 Uhr, auf der Grönebergstraße leicht verletzt. Die Frau befuhr die Davidisstraße mit einem Mazda in nordöstliche Richtung. An der Kreuzung zur Grönebergstraße kam sie aus bisher ungeklärten Gründen von der Fahrbahn ab. In der Folge überfuhr sie zunächst ein Verkehrszeichen und prallte gegen einen Telefonmasten. Schließlich kam das Fahrzeug an der Mauer einer Garage zum Stehen. Die Verletzte wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht und konnte nach ambulanter Behandlung entlassen werden. Der Mazda wurde durch die Polizeibeamten sichergestellt, da ein technischer Defekt am Fahrzeug nicht ausgeschlossen werden konnte. Der Sachschaden beträgt etwa 10800 Euro. (ag)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm