Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbruch in Tabakgeschäft - zwei Täter gestellt

Hamm-Mitte (ots) - Drei Täter brachen Sonntagmorgen, 28. August, gegen 6.10 Uhr, in ein Tabakgeschäft an der Werler Straße ein. Sie schlugen mit einem Pflasterstein eine Scheibe ein, entwendeten mehrere Schachteln Zigaretten und traten mit ihrer Beute die Flucht an. Hierbei liefen zwei von Ihnen in die Arme der Polizei. Dem dritten Dieb gelang die Flucht. Eine Anwohnerin hatte das Glasklirren gehört und die Polizei alarmiert. Die Beamten nahmen die beiden 19-Jährigen mit zur Polizeiwache. Sie wurden später wieder entlassen. Die Ermittlungen zum flüchtigen Mittäter dauern an. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: