Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

04.08.2016 – 15:56

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Gelegenheit genutzt

Hamm-Mitte (ots)

Durch eine offenstehende Tür drang ein Unbekannter am Donnerstag, 4. August 2016 in die Geschäftsräume eines Friseursalons in der Rödinghauserstraße ein. Gegen 10.55 Uhr nutzte er die günstige Gelegenheit aus. Der Unbekannte mit südländischem Erscheinungsbild flüchtete mit einem Wäschekorb. Dafür ließ er eine Sporttasche und einen großen Müllsack am Geschäft stehen. Der Tatverdächtige ist zwischen 20 und 25 Jahre alt, zirka 1,75 Meter groß, hat eine schlanke Statur und kurze, schwarze Haare. Er trug eine blaue Jeans, ein weißes Sporttrikot mit orangefarbener Aufschrift und ein buntes Cappy. Hinweise erbittet die Polizei Hamm an die Telefonnummer 02381 916-0.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm