Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ermittlungsergebnis zum Brand in der LWL-Klinik

Hamm-Uentrop (ots) - Brandstiftung war die Ursache für das Feuer am Sonntag, 17. Juli, in der LWL-Klinik an der Heithofer Allee. Als Täterin wurde eine 17-jährige Patientin aus Hamm ermittelt. Alle Verletzten mussten nach einer Rauchgasvergiftung in Krankenhäusern behandelt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 200000 Euro. (cg)

Unsere ursprüngliche Pressemeldung finden Sie unter folgendem Link: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/65844/3380528

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: