Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Pkw- Raub auf der Ahlener Straße

Hamm-Heessen (ots) - Am Donnerstag, 30. Juni, näherte sich gegen 3.10 Uhr eine unbekannte männliche Person einem 37- jährigen Zeitungsausträger aus Hamm. Der 37- Jährige war auf der Ahlener Straße unterwegs und ging seiner morgendlichen Arbeit nach. Zur Tatzeit schubste der Unbekannte den Geschädigten zur Seite und stieg in dessen abgestellten Opel. Mit dem im Zündschloss steckenden Schlüssel startete der Räuber den Wagen und fuhr in Richtung Ahlen davon. Er kann nicht beschrieben werden. Tatzeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 9160 bei der Hammer Polizei zu melden. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: