Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Münsterstraße - Verkehrsunfall mit einem verletzten Kleinkraftradfahrer.

Hamm (ots) - Am Dienstag, gegen 12.45 Uhr befuhr ein 53 Jahre alter Mann die Münsterstraße mit seinem Kleinkraftrad in Richtung Stadtmitte. Bei einem Fahrstreifenwechsel übersah er einen VW, der neben ihm fuhr. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge wurde der Fahrer des Kleinkraftrades leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 2400 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass der 53 Jahre alte Kleinkraftfahrer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. (bs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: