Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Ermittlungsergebnis zum tödlichen Brand auf der Ludwig-Erhard-Straße

Hamm-Mitte (ots) - Der fahrlässige Umgang mit glimmenden Teilen war die Ursache für den Wohnungsbrand am Samstag, 18. Juni auf der Ludwig-Erhard-Straße. Das stellte die Kriminalpolizei bei der Untersuchung des Brandortes fest. Bei dem Toten handelt es sich um den 64-jährigen Mieter der Wohnung. Ein Fremdverschulden wird ausgeschlossen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 30000 Euro.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: