Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

30.05.2016 – 10:47

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflucht- Motorradfahrer leicht verletzt

Hamm-Heessen (ots)

Leicht verletzt wurde am Samstag, 28. Mai 2016, gegen 12.15 Uhr, ein 32-jähriger Motorradfahrer auf der Münsterstraße. Er befuhr die Münsterstraße in Richtung Nordstraße. Ein Wohnmobil mit Coesfelder Kennzeichen war in gleicher Richtung unterwegs und wechselte plötzlich den Fahrstreifen. Der Hammer musste stark bremsen um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stürzte er. Der Wohnmobilfahrer fuhr stadteinwärts weiter, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Hinweise von Zeugen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(jb)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm