Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unbekannte nahmen Getränkeflaschen mit

Hamm-Heessen (ots) - Unbekannte Täter hatten es in der Zeit von Samstag, 14. Mai, 12 Uhr, bis Sonntag, 15. Mai, 10.15 Uhr offenbar auf den Getränkevorrat eines Heessener Sportvereines abgesehen. Sie verschafften sich Zugang zum Sportgelände an der Hardinghausstraße, brachen in die Umkleidekabine der Sportstätte ein und machten sich dort daran, den gesicherten Kühlschrank aufzubrechen. Hierbei entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Nachdem die ungebetenen Gäste auf diese Weise Zugriff auf die Getränke hatten, nahmen sie einige Flaschen im Gegenwert von rund 50 Euro beim Verlassen des Geländes mit. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei in Hamm unter Tel. (02381) 916-0. (jo)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: