Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Leerstehendes Fachwerkhaus in Essen Horst ausgebrannt

Essen - Horst, Tossens Büschken, 10.02.2019, 00:40 Uhr (ots) - In der Nacht zum Sonntag erreichten die ...

POL-HX: Verkehrsunfall auf glatter Fahrbahn, Fahrerin schwer verletzt

Beverungen (ots) - Auf glatter Fahrbahn kam es am Samstag, 16.02.2019, gegen 10.20 Uhr, auf der B83 zu einem ...

POL-ME: Zwei schwer verletzte Personen bei Verkehrsunfall -Ratingen-

Mettmann (ots) - Am 14.02.2019, gegen 15.50 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit zwei schwer verletzten ...

16.11.2015 – 20:08

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbruch in Einfamilienhaus

Hamm-Rhynern (ots)

Am Montag, 16. November wurde zwischen 15.05 Uhr und 16 Uhr in ein Einfamilienhaus auf dem Bahnmeisterweg in Rhynern eingebrochen. Unbekannte Täter drangen ins Haus ein, indem sie ein Fenster mit einem Stein einwarfen. Im Haus wurden mehrere Schränke durchsucht. Gegenstände wurden offenbar nicht entwendet. Durch das zerstörte Fenster entstand ein Schaden von etwa 200 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter 9160 bei der Hammer Polizei zu melden. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm