Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

23.10.2015 – 13:58

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 80-jähriger Autofahrer bei Unfall schwer verletzt

POL-HAM: 80-jähriger Autofahrer bei Unfall schwer verletzt
  • Bild-Infos
  • Download

Hamm-Ostwennemar (ots)

Schwer verletzt wurde ein 80-jähriger Golffahrer am Freitagmorgen bei einem Verkehrsunfall auf der Ostwennemarstraße. Der Senior war gegen 9.30 Uhr in Richtung Werries unterwegs. In Höhe der Zypressenstraße geriet er aus ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und streifte den Hyundai eines 71-Jährigen. Danach fuhr er über den Bordstein auf den Gehweg und stieß gegen einen Baum. Der Hammer musste zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Beide Autos wurden abgeschleppt, der Gesamtsachschaden beträgt mindestens 8000 Euro.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell