Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Kreuzung Lippestraße - Zollstraße, Radfahrerin bei einem Unfall leicht verletzt.

Hamm-Uentrop (ots) - Am Sonntag gegen 13.00 Uhr wurde eine 42 Jahre alte Radfahrerin beim Überqueren der Kreuzung Lippestraße - Zollstraße leicht verletzt. Sie wurde in einem Hammer Krankenhaus ambulant behandelt. Es entstand ein Schaden von ungefähr 700 Euro. Die Radfahrerin war mit ihrem Lebensgefährten auf der Zollstraße mit dem Fahrrad in Richtung Norden unterwegs. Gleichzeitig fuhr ein 28 Jahre alter Fahrer eines VW in der Gegenrichtung. Er wollte an der Kreuzung nach links in die Lippestraße abbiegen. Dabei übersah er die Radfahrer. Während der erste Radfahrer noch ausweichen konnte, stieß die Radfahrerin mit dem Auto zusammen. (bs)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: