Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Pkw zusammengestoßen - 2 Verletzte

Hamm-Uentrop (ots) - Zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr ist es am Mittwoch, 7. Oktober, gegen 15 Uhr, auf der Straße "Alter Uentroper Weg" in Höhe der Straße "Am Wellenbad" gekommen. Eine 65-jährige Frau aus Hamm wollte mit ihrem Pkw Ford in Höhe der Unfallstelle stadtauswärts fahrend auf der Fahrbahn wenden und übersah hierbei den entgegen kommenden Pkw Mercedes eines 27-jährigen Mannes aus Hamm. Bei dem Zusammenstoß wurden beide Pkw-Fahrer verletzt. Der Gesamtschaden wird auf 15000 Euro geschätzt. Während der Unfallaufnahme wurde der Alte Uentroper Weg im Unfallbereich für die Dauer einer Stunde voll gesperrt. (jo)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: