Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Vorfahrtunfall auf der Werler Straße

Hamm-Berge (ots) - Zwei Leichtverletzte sind das Ergebnis eines Vorfahrtunfalls am Dienstagmorgen (6.10.15) auf der Werler Straße. Gegen 5.20 Uhr bog ein 56-jähriger Audi-Fahrer von einer Tankstelle auf die Werler Straße in Richtung Innenstadt ab. Dort stieß er mit dem VW Golf eines 40-Jährigen zusammen. Der Golf-Fahrer war in Richtung Autobahn unterwegs. Beide Männer wurden mit Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in Krankenhäuser gebracht. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: