Das könnte Sie auch interessieren:

POL-OG: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Offenburg und des Polizeipräsidiums Offenburg - Oberkirch - Mutmaßliche Amphetaminküche ausgehoben

Oberkirch (ots) - Beamten der Kripo Offenburg ist ein Schlag gegen einen mutmaßlichen Dealer geglückt. Der ...

BPOL-HH: Reeperbahn: Erhebliche Widerstandshandlungen gegen Bundespolizisten-

Hamburg (ots) - Am 05.01.2019 gegen 02.30 Uhr mussten Bundespolizisten einen alkoholisierten Mann (m.23) unter ...

FW Borgentreich: Brand einer Maschinenhalle in Borgholz. Hoher Sachschaden. 4 Personen wurden verletzt.

Borgentreich (ots) - Die Feuerwehr der Stadt Borgentreich wurden am 12.01.2018 um 20:09 Uhr zu einem Brand nach ...

01.10.2015 – 15:36

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Schwarzer Kleinwagen nach Unfallflucht gesucht

Hamm-Werries (ots)

Nach einer Verkehrsunfallflucht auf der Heithofer Allee 45 sucht die Polizei nach einem schwarzen Kleinwagen.

Der Flüchtige schnitt eine Kurve, wodurch ein ihm entgegenkommender 17-jähriger Vespa-Fahrer ausweichen musste. Er verlor die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Der junge Mann blieb unverletzt. Sein Roller ist allerdings beschädigt, der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. Hinter dem Steuer des flüchtigen Wagens saß eine Person mit langen Haaren. Hinweise von Unfallzeugen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm