Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: 29-jährige Autofahrerin bei Unfall verletzt - Lkw flüchtig

Hamm-Pelkum (ots) - Eine 29-jährige Daimler-Fahrerin aus Hamm wurde bei einem Verkehrsunfall am Montag, 28. September, auf der Kamener Straße leicht verletzt. Sie war dort gegen 18.25 Uhr stadteinwärts unterwegs. In Höhe der Einmündung Auf dem Daberg fuhr ein grauer Lastwagen mit Anhänger vom Fahrbahnrand in den fließenden Verkehr ein. Die Hammerin musste ihr Fahrzeug stark abbremsen, um eine Kollision zu vermeiden. Hierbei verletzte sie sich leicht. Der männliche Lkw-Fahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Sachschaden entstand nicht. Zeugenhinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Rufnummer 02381 916-0 entgegen. (cg)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: