Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Offenstehende Autotür: Radfahrerin stürzt

Hamm-Mitte (ots) - Auf der Wilhelmstraße erlitt eine 51-jährige Radfahrerin am Montagvormittag (28.9.15, 11.40 Uhr) leichte Verletzungen. Sie war auf dem Radweg unterwegs, als ein 17-jähriger Beifahrer in einem VW Touran die Tür unvermittelt öffnete. Die Radfahrerin konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Es entstanden Sachschäden in Höhe von rund 2000 Euro.(ap)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: