Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall unter Alkohol

Hamm-Rhynern (ots) - Ein 20-jähriger Mercedesfahrer aus Versmold verlor am Sonntag, gegen fünf Uhr, auf dem Hellweg die Kontrolle über sein Fahrzeug. In Höhe Ostdorf kam er von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Er entstieg unverletzt seinem Fahrzeug. Da der Verdacht bestand, dass der Fahrer alkoholisiert war, wurde diesem eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein blieb bei der Polizei. Das Auto wurde durch einen Abschleppdienst geborgen. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.(mr)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: