Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Versammlungen verliefen störungsfrei

Hamm (ots) - Zwei Versammlungen verliefen am Samstag, 26. September 2015, auf dem Alten Uentroper Weg ohne Störungen. Das rechte Spektrum führte von 14 Uhr bis gegen 15.05 Uhr in der Nähe des Papenweges eine Kundgebung mit Redebeiträgen durch. Daran nahmen 35 Personen teil. Die Gegenveranstaltung des linken und bürgerlichen Lagers im Bereich des Marderweges hatte in der Spitzenzeit etwa 160 Teilnehmer. Die Polizei sperrte den Alten Uentroper Weg während der Versammlungen zwischen Marderweg und Papenweg, der Busverkehr wurde umgeleitet.(ub)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: