Das könnte Sie auch interessieren:

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

POL-NI: Nienburg-Polizei nimmt 25.000 EUR Sicherheitsleistung

Nienburg (ots) - (BER)Am Dienstag, 09.04.19 kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion (PI) ...

FW-MH: Einsatzreiche Schicht für die Feuerwehr Mülheim #fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - In der Dienstschicht von Samstag, den 20.04.2019 auf Sonntag,den 21.04.2019, kam ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

30.08.2015 – 11:19

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Radlerin

Hamm-Uentrop (ots)

Am Sonntag, 30. August wurde eine 50-jährige Radfahrerin aus Hamm bei einem Unfall leicht verletzt. Sie befuhr gegen 9.45 Uhr die Marker Dorfstraße. Bei einem Bremsvorgang stürzte sie nach vorne über den Lenker. Dabei wurde sie leicht verletzt. Die Frau wurde mit einem Rettungswagen einem Hammer Krankenhaus zugeführt. Dieses konnte sie nach ambulanter Behandlung verlassen. Es entstand ein Sachschaden von etwa 100 Euro. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm