Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

16.06.2015 – 03:21

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Einbruchversuch vereitelt - Täter geflüchtet

Hamm-Mitte (ots)

Ein Unbekannter versuchte am Montag, 15. Juni 2015, gegen 21:40 Uhr in der Görrestraße in ein Einfamilienhaus zu gelangen. Beim Versuch, die Terassentür aufzuhebeln, wurde der Einbrecher vom Hausbesitzer ertappt, konnte sich jedoch unerkannt und unverrichteter Dinge aus dem Staub machen. Er flüchtete mit einem weißen Damenfahrrad in Richtung Perlefeld, wo er von einem Zeugen gesehen wurde. Der Täter wird wie folgt beschrieben: ca. 25 bis 35 Jahre alt, 160 bis 165 cm groß, kurze schwarze Haare, Drei-Tage-Bart, dunkler Teint, bekleidet mit einer dunklen Stoffhose, dunkles Jacket und weißes T-Shirt. Er soll gebrochenes Deutsch gesprochen haben. Hinweise nimmt die Polizei in Hamm unter Tel.: 02381-9160 entgegen. (jo)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm