Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm

12.06.2015 – 18:53

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Verkehrsunfall mit zwei leicht Verletzten

Hamm-Norden (ots)

Am Freitag, 12. Juni wurden bei einem Unfall auf der Münsterstraße zwei Personen leicht verletzt. Gegen 14.40 Uhr überholte die 28- jährige Fahrerin eines VW Polo einen Omnibus einer Hammer Verkehrsgesellschaft. Beim Wiedereinscheren kam es zu einer Berührung zwischen Pkw und Bus. Durch eine Lenkbewegung wurde dann noch ein Ford berührt, der von einer 45-Jährigen aus Hamm gelenkt wurde. Bei den Kollisionen wurden die Polo- Fahrerin und eine Mitfahrerin im Ford leicht verletzt. Beide wurden lediglich ambulant behandelt. Es entstand nur geringer Sachschaden. (str)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm