Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-NE: Mehrere Einbrüche am vergangenen Wochenende im Rhein-Kreis Neuss

Neuss, Grevenbroich (ots) - Am Freitag (08.03.), zwischen 17:40 Uhr und 19:50 Uhr, hebelten Unbekannte ein ...

POL-PDLD: Wörth - unsinniger Trend bringt Bußgeld

Wörth (ots) - Wörth; In der letzten Zeit werden bei Verkehrskontrollen vermehrt Fahrzeuge von überwiegend ...

08.06.2015 – 13:16

Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Unfallflucht-lediglich Zettel am Pkw hinterlassen

Hamm-Herringen (ots)

Nach einer Verkehrsunfallflucht am Samstag, 6.6.2015, auf der Magdeburger Straße sucht die Polizei den unbekannten Verursacher und Zettelschreiber. Ein gegenüber der Hausnummer 8 am Fahrbahnrand abgestellter, grauer Audi A4 wurde in der Zeit zwischen 14 Uhr und 15.55 Uhr beschädigt. Der oder die unbekannte Verursacher(in) hinterließ am Pkw lediglich einen Zettel mit der telefonischen Erreichbarkeit. Die Ermittlungen dauern an. Es entstand Sachschaden in einer Höhe von zirka 1200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(kl)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Hamm
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm