Polizeipräsidium Hamm

POL-HAM: Geldbörse aus Fahrradkorb entwendet

Hamm Mitte (ots) - Aus dem vorderen Fahrradkorb einer 77-jährigen Seniorin stahl eine Unbekannte am Freitag (5.6.15, 10.50 Uhr) eine Geldbörse. Die ältere Dame befand sich vor dem Aldi Markt an der Werler Straße und räumte ihre Einkäufe in eine Tasche auf dem Gepäckträger. Dabei wurde sie durch die Frau in ein Gespräch verwickelt. Nachdem die Verdächtige kurze Zeit später verschwunden war, stellte die Seniorin das Fehlen ihrer Geldbörse fest. Die Frau ist zirka 50 bis 55 Jahre alt und 1,60 Meter klein. Sie hatte eine untersetzte Statur und trug nackenlange, dunkelblonde Haare. Hinweise nimmt die Polizei Hamm unter der Telefonnummer 02381 916-0 entgegen.(kl)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 / 916 1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
http://www.polizei.nrw.de/hamm/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Hamm

Das könnte Sie auch interessieren: